Fluffins

Zur Zeit experimentiere ich mit meiner Geheimzutat Seitan-Basis rum und dabei ist diese süße, fluffige Proteinbombe entstanden:

Fluffins

Sie sehen aus wie Muffins, haben aber eine fluffige Konsistenz und keine für Muffins typische kuchenartige.

Die Fluffins habe ich mit einem Schoko-Cashew-Topping versehen und wer möchte kann auch Schokolade in den Fluffin hinein tun.

Zutaten:

125 g Seitan-Basis
1/2 Päckchen Backpulver
65 g Zucker
125 ml Milch
3 Eier
1 EL Öl
1 Prise Salz

Zubereitung:

-Zucker und Eier verrühren bis eine schaumige Masse entsteht
-die restlichen Zutaten hinzufügen und mit einem Schneebesen gut verrühren
-bei 12 Fluffins ca 40 g Teig pro Stück in die Förmchen füllen

-insgesamt müssen sie 15 Minuten bei 180 Grad Celsius bei Umluft in den Ofen
-wer einen Schokokern möchte, tut nach ca 6 Minuten ein Stück Schokolade in die Mitte der Förmchen und lässt das ganze danach weiterbacken

Für das Topping:

Zutaten:

200 g Cashews
1 Tafel Zartbitterschokolade

Zubereitung:

-Cashews in einem Zerkleinerer so lange mixen bis eine buttrige Masse entsteht
-Schokolade in einenmTopf schmelzen und zu der Chashewmasse geben
-alles mixen bis es die gewünschte Konsistenz erreicht hat

Nährwerte pro Fluffin:

Kalorien: 93
Kohlenhydrate: 6
Fett: 3
Protein: 11

Falls ihr euer Essen trackt, könnt ihr mich gerne auf MyFitnessPal adden. Mein Benutzername dort ist: regina_engelhardt

Ich erstelle dort für alle Rezepte, die ich mache einen Eintrag und bin auch dabei die Nährwerte für Imbisse, Foodtrucks, Restaurants etc. in denen ich gerne und oft esse, einzusammeln und Einträge zu erstellen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*