Protein-Muffins

Diese Protein-Muffins schmecken von der Konsistenz her anders als „normale“ Muffins, sie sind wie meine Fluffins auch eher fluffig und nicht so kuchenartig. Sie enthalten viel Protein, sind schnell gemacht und schmecken super!

Hier könnt ihr euch ein Rezeptvideo dazu anschauen:

Zutaten:

70 g Mehl
40 g Bake Protein von Maxum (das gibt es hier, mit dem Code regina10 könnt ihr 10% sparen)
2 Eier
250 ml Milch
1 TL Backpulver
1 Prise Salz
3 Scoops Flavor Dream Lebkuchen von Maxum (das gibt es hier, mit dem Code regina10 könnt ihr 10% sparen)

Zubereitung:

-erst die trockenen Zutaten vermischen
-dann alles mit einem Schneebesen oder Handrührgerät verrühren und anschließend in Muffin-Förmchen gießen
Tipp: am besten sind Silikon-Förmchen, da die Muffins nicht so sehr wie an Papier kleben bleiben und man sie wiederverwenden kann! Hier findest du die Förmchen, die ich habe 🙂
-im vorgeheizten Backofen bei 180°C Umluft backen und nach 15 Minuten nachschauen ob sie fertig sind
-kurz abkühlen lassen und die leckeren Protein-Muffins genießen!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*