Protein-Frühstücksbrei

Ich weiß nicht wie es bei euch ist, aber ich liebe Babybrei. Seit meiner Geburt bis heute. Ein großer Vorteil, wenn man sechs Geschwister hat, ist, dass man einfach immer etwas davon im Haus hatte. Die Schmelzflocken von Kölln sind quasi wie für mich gemacht und liefern ganz sicher nicht nur Babys Energie und tolle Mikronährstoffe wie z.B. Vitamin B1.

Grundrezept

Zutaten & Zubereitung:

20 g Schmelzflocken in ca. 100 ml Wasser oder Milch erwärmen und verrühren.

Variation

Kinderschokolade-Protein-Frühstücksbrei

Zutaten:

30 g Schmelzflocken von Kölln
15 g veganes Proteinpulver (ich habe Vegan Blend Chocolate Smooth von MyProtein verwendet)
180 ml Wasser

Topping:

3 kleine Kinderriegel
Kakaonibs

Zubereitung:

-erst die Schmelzflocken im Wasser verrühren und dann das Proteinpulver hinzugeben, Wasser je nach Konsistenzwunsch hinzufügen
-2 kleine Kinderriegel im Brei schmelzen und einen als Topping obendrauf legen, mit Kakaonibs garnieren

Nährwerte ohne Topping:

162 Kalorien
18 Kohlenhydrate
2 Fett
16 Protein