Protein-Smoothie-Bowls

Bei Smoothie Bowls könnt ihr eurer Kreativität freien Lauf lassen, da kann man fast nichts falsch machen. Trotzdem gebe ich euch hier zwei Variationen, eine auf Obst und eine auf Gemüse basierend.

Pinke Protein-Smoothie-Bowl

Zutaten:

100 g gefrorene Himbeeren
100 g Banane
15 g Kokosraspeln
20 g Vanille-Proteinpulver (ich habe Plantein Reis Vanille von Profuel genommen)
10 g Cashewkerne
200 ml Kokosmilch
Erdbeerschokolade (ich habe die von Veganz genommen)

Zubereitung:

-Himbeeren und Bananen pürieren
-Proteinpulver und Kokosraspeln hinzugeben und nochmal pürieren
-Kokosmilch je nach Konsistenzwunsch hinzugeben und wieder pürieren
-mit Cashewkernen, Kokosraspeln und Himbeerschokolade garnieren und genießen!

Grüne Protein-Smoothie-Bowl

Zutaten:

200 ml Wasser
100 g Gurke
100 g Spinat (ich habe gefrorene genommen)
100 g Brokkoli (ich habe gefrorene genommen)
100 g Trauben
20 g Vanille-Proteinpulver (ich habe Plantein Reis Vanille von Profuel genommen)

Zubereitung:

-alle Zutaten in einen Behälter oder Mixer geben und pürieren
-mit Trauben, Gurken und Kresse garnieren und genießen!