Home food Vegane Taco-Protein-Pancakes

Vegane Taco-Protein-Pancakes

by reginaengel
1 comment

Ich habe jetzt schon so viele süße Frühstücksideen gepostet und noch keine einzige herzhafte. Das ändert sich mit diesen Pancakes: Mit meiner Variation: vegane Taco-Protein-Pancakes!

Das Grundrezept

Zutaten

  • 70g Buchweizenmehl
  • 30 g Veganes Proteinpulver
  • 100 ml Mandelmilch
  • 10 g Chiasamen
  • 150 ml Wasser
  • 1/2 TL Backpulver
  • eine Prise Salz

Zubereitung

  1. Chiasamen in der Sojamilch ca. 10 Minuten quellen lassen.
  2. Mehl und Proteinpulver in einer Schüssel vermischen.
  3. Chiasamen-Sojamilch-Gemisch in die Schüssel geben und mit einem Schneebesen verrühren.
  4. Wasser hinzugeben und erneut verrühren und den Teig 5 Minuten ruhen lassen.
  5. Anschließend in der vorgeheizten Pfanne braten.

Variation

Zutaten

  1. Pancaketeig wie im Grundrezept zubereiten
  2. Die Pancakes werden stärker „Taco-like“, wenn ihr den Teig ganz dünn in der Pfanne verteilt.
  3. Als Füllung passt der Aufstrich „Tex Mex“ von NaBio perfekt.
  4. Außerdem habe ich Paprika, Gurke und Petersilie hineingetan.

Nährwerte für das Grundrezept:

434 Kalorien
57 Kohlenhydrate
7 Fett
32 Protein
4 Ballaststoffe

DAS HIER KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN

Leave a Comment

*

1 comment

Vegane Protein-Waffeln Rezept - regina engelhardt 14. Januar 2018 - 12:04

[…] du eher der Pancake Typ? Hier habe ich ein grandioses herzhaftes Tack-Pancake […]

Reply

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More