fbpx
Home food Veganer Quinoa-Salat

Veganer Quinoa-Salat

by reginaengel
2 comments

Endlich hab ich es geschafft mal wieder ein Rezept auf meinen Blog zu packen: Veganer Quinoa-Salat! Momentan esse ich super gerne Quinoa und bei meinen Experimenten mit dem Pseudogetreide ist dieser vegane Quinoa-Salat entstanden. Er ist supereinfach zubereitet und voller Nährstoffe.

Quinoa ist glutenfrei und enthält die Aminosäure Lysin, die besonders für Veganer sehr wertvoll ist. Außerdem hat es einen hohen Mineralstoffgehalt, da es viel Magnesium, Eisen, Kalium und Kalzium enthält. Es lohnt sich also auf jeden Fall Quinoa in die Ernährung zu integrieren!

Dieser Beitrag enthält Werbung. Bei den hinterlegten Produkt-Links handelt es sich um Affiliate-Links. Mit dem Code ‚REGINA‘ könnt ihr 10% bei Prozis sparen. Ich freue mich über eure Unterstützung!  

Was immer sehr wichtig beim Kochen von Quinoa ist, dass man ihn sehr gründlich ausspült, damit sich die Bitterstoffe lösen. Die Schale enthält nämlich Saponine, die eigentlich größtenteils durch die Verarbeitung schon verloren gehen. Jedoch kann es trotzdem vorkommen, dass sie eben nicht vollkommen beseitigt sind. Deswegen einfach immer gründlich ausspülen!

Tipp: Mit dreifarbigem Quinoa sieht der Salat besonders hübsch aus!

Veganer Quinoa-Salat

Veganer Quinoa-Salat Prozis dreifarbiger Quinoa

Veganer Quinoa-Salat mit dreifarbigem Quinoa von Prozis

Zutaten:

Für den Salat:

  • 200 g  Quinoa 
  • 1 Paprika
  • Lauchzwiebeln
  • 1 Tomate
  • 1 Avocado
  • Cashews

Für das Dressing:

  • 1,5 EL Olivenöl
  • 1 TL Zitronensaft
  • 1 Knoblauchzehe
  • eine Prise Salz

Zubereitung:

  1. Den Quinoa gründlich in einem feinen Sieb ausspülen und 15 Minuten mit etwas Salz kochen. Danach in einer Schüssel abkühlen lassen.
  2. In der Zwischenzeit Paprika, Lauchzwiebeln, Tomate und Avocado kleinschneiden.
  3. Alles vorsichtig vermengen und Cashews kleinhacken.
  4. Für das Dressing Olivenöl, Zitronensaft und Salz vermengen. Die Knoblauchzehe hineinpressen und verrühren.
  5. Das Dressing in den Salat geben und ordentlich vermischen.
  6. Mit Cashews garnieren und genießen!
Veganer Quinoa-Salat Prozis dreifarbiger Quinoa

Veganer Quinta-Salat

Veganer Quinoa-Salat Prozis dreifarbiger Quinoa
Endlich hab ich es geschafft mal wieder ein Rezept auf meinen Blog zu packen: Veganer Quinoa-Salat! Momentan esse ich super gerne Quinoa und bei meinen Experimenten mit dem Pseudogetreide ist… food gesunder Salat, Quinoa Salat European Ausdrucken
Portionen: 4 Vorbereitung-Zeit: Koch-Zeit:
Nährwerte 684 Kalorien 20 grams fat
Bewertung 5.0/5
( 1 bewertet )

Zutaten

  • 200 g  Quinoa 
  • 1 Paprika
  • Lauchzwiebeln
  • 1 Tomate
  • 1 Avocado
  • Cashews
  • 1,5 EL Olivenöl
  • 1 TL Zitronensaft
  • 1 Knoblauchzehe
  • eine Prise Salz

Zubereitung

  1. Den Quinoa gründlich in einem feinen Sieb ausspülen und 15 Minuten mit etwas Salz kochen. Danach in einer Schüssel abkühlen lassen.
  2. In der Zwischenzeit Paprika, Lauchzwiebeln, Tomate und Avocado kleinschneiden.
  3. Alles vorsichtig vermengen und Cashews kleinhacken.
  4. Für das Dressing Olivenöl, Zitronensaft und Salz vermengen. Die Knoblauchzehe hineinpressen und verrühren.
  5. Das Dressing in den Salat geben und ordentlich vermischen.
  6. Mit Cashews garnieren und genießen!

Nährwerte für eine Portion (ein Viertel des Salats)

171 Kalorien
23 Kohlenhydrate
7 Fett
5 Protein
4 Ballaststoffe

Hast du vielleicht Lust auf eine Vegane Linsen-Püree Bowl? Hier findest du das Rezept!

DAS HIER KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN

Leave a Comment

*

2 comments

Veganer Karottenkuchen - Rezept - regina engelhardt 21. April 2019 - 20:20

[…] Falls du Lust auf einen gesunden, veganen Quinoa-Salat hast, klicke hier. […]

Reply
Veganer Kichererbsen-Salat - Rezept - regina engelhardt 9. Februar 2020 - 18:38

[…] Lust auf einen genauso leckeren Quinoa-Salat? Klicke hier. […]

Reply

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More